Presse

OFFSTEIN - Vor einem Jahr ist das Offsteiner Repair Café im Heimatmuseum zum ersten Mal geöffnet worden. Damals startete das Team der Ehrenamtlichen mit einer Info-Veranstaltung, um den Besuchern das Prinzip des Repair Cafés nahezubringen.

Martina Wirthwein von der Wormser Zeitung

Weiterlesen: Positive Bilanz nach einem Jahr Tüftelei

2016

2015

Dauer: 7:36 min
Verfügbar bis: 23.11.2016, 20.15

Marktcheck im SWR Fernsehen

In der SWR Mediathek anschauen: Gesprungenes Smartphone-Display reparieren

OFFSTEIN - Die Lampe ist außergewöhnlich und hochwertig. Keine, die man einfach so zum Elektroschrott gibt, sobald sie nicht mehr funktioniert. Aus diesem Grund und natürlich auch, weil ihr Herz daran hängt, war es Brigitte Kümmell ein Anliegen, ihre Bibibibi Design-Tischleuchte wieder funktionstüchtig zu bekommen. Das Kabel ist defekt. „Wir haben ein neues dran gemacht“, erklärt Uwe Rößler, der Kümmell dabei zur Hand geht. Am Tisch gegenüber ist das charakteristische Brummen eines Kaffeevollautomaten zu hören. Endlich. Erleichterte Gesichter bei den Besitzern.

Martina Wirthwein von der Wormser Zeitung

Weiterlesen: Offsteiner IG Repair Café zieht vor Winterpause gute Bilanz

OFFSTEIN - Einfach wegwerfen, war gestern. Wenn heute ein (Haushalts-) Gerät mal nichtmehr funktioniert, lohnt sich oft der Weg zum Repair-Café. So auch in Offstein, wo im Heimatmuseum seit Kurzem die Devise gilt: Mal sehen, ob man da nicht noch was reparieren kann.

Florian Stenner vom Wormser Wochenblatt

Weiterlesen: Werkbank statt Mülltonne

OFFSTEIN - An diesem Samstag, 16. Mai, wird im Heimatmuseum das Repair Café eröffnet. In dem Café der besonderen Art sollen Besucher künftig die Möglichkeit erhalten, gemeinsam mit privaten Tüftlern kaputte Geräte zu reparieren; alles erfolgt auf ehrenamtlicher Basis, das Café-Team um Jochen Stangier will mit seinem Engagement nichts verdienen.

Claudia Wößner von der Wormser Zeitung

Weiterlesen: Ehrenamtliches Repair Café in Offstein eröffnet

OFFSTEIN - Gibt ein Elektrogerät heutzutage den Geist auf, landet es schnell im Müll. Ein neues Gerät muss her, denn eine Reparatur lohnt sich meist nicht. Es ist viel einfacher, im Onlineshop oder beim Fachhändler um die Ecke das nächstbeste Schnäppchen zu machen.

Florian Stenner von der Wormser Zeitung

Weiterlesen: Repair Café in Offstein öffnet

OFFSTEIN - Mitanpacken bei der Reparatur des Toasters. Vom Fachmann lernen, wenn man selbst nicht mehr weiß. Dabei ein Käffchen schlürfen und mit dem Nachbarn ins Gespräch kommen, den man sonst nur vom Winken aus dem Auto kennt.

Claudia Wößner von der Wormser Zeitung

Weiterlesen: In Offstein gründet sich Repair Café

© Luca Wallot 2015-2017 - Handmade with in Offstein.